Chinesisches Jahreshoroskop für 2023

Was können wir vom Hasenjahr erwarten? 

Wir behaupten, dass 2023 ein sehr cooles Jahr mit vielen besonderen Chancen werden kann! Besonders für dich, wenn du ein Coach, Berater, Heilpraktiker oder Therapeut bist.

Wenn du uns schon länger folgst, dann weißt du, dass wir keine Kaffeesatz-Unterhaltungs-Horoskope erstellen. Nein, ganz im Gegenteil: Wir beschäftigen uns mit Metaphysik und beobachten, bzw. bewerten Energieströme. 

Und das tun wir strategisch, damit wir uns besser auf bestimmte Situationen in der Familie oder im Business vorbereiten können. Damit wir wissen, was kommt und dann die Energie zur Erreichung unserer Ziele einsetzen können. 

Hast du gewusst, dass Metaphysik dir hilft, deinen Selbst – Wert zu entdecken, um endlich klar sagen zu können, was du wirklich willst und wie du dein Leben gestalten möchtest? 
Wenn eine Schweizer Personalberaterin und eine deutsche Bankerin sich zusammentun und über Chinesische Metaphysik sprechen, dann darfst du gespannt sein! 

Wir sind Karin & Christine, Gründerinnen der BaZi Akademie. Wir haben viele Jahre in Asien gelebt, bei Großmeistern studiert und dort wertvolle praktische Erfahrungen gesammelt. Unsere Leidenschaft für die angewandte Metaphysik spürst du in der BaZi Akademie in unseren einzigartigen Seminaren und Ausbildungsprogrammen. Melde dich am besten jetzt gleich für unseren Newsletter an.

Im Tigerjahr 2022 hat die strategische Vorbereitung bei uns ziemlich gut funktioniert (lies gern dazu auch unseren Jahresrückblick) und deshalb haben wir hier für dich die wichtigsten Infos aus dem Jahreshoroskop 2023 zusammengestellt.

Wann beginnt eigentlich das Jahr des Hasen in 2023 ganz offiziell? 

Im Internet kursieren 3 verschiedene Daten: 

  • die Wintersonnenwende, am 21.12.2022 oder 
  • der 22. Januar 2023, der erste Tag des Chinesischen Neujahrsfestes oder …
  • der 4. Februar 2023, der Beginn des Tiger Monats, also der Frühlingsanfang

Die Wintersonnenwende ist zwar ein wichtiges Datum in der Chinesischen Astrologie, weil sich dort das Kräfteverhältnis zwischen Yin und Yang wieder umzukehren beginnt, doch ist es nach dem BaZi System nicht der Beginn des neuen Jahres. 

Der 22. Januar 2023 markiert den Beginn der Feierlichkeiten zum Chinesischen Neujahrsfest. Diese Termine werden allerdings traditionell nach dem Mondkalender berechnet, während die Jahreseinteilung dem Sonnenkalender folgt. (Ja, das ist verwirrend … wir erklären dies sehr detailliert in unserem BaZi Basic Kurs). 

Antwort 3 wäre richtig gewesen: Nach dem 10.000 jährigen Chinesischen Kalender beginnt das Neue Jahr immer (!) mit Beginn des Tiger Monats. 

Was für Themen werden im Hasenjahr 2023 wichtig sein? 

Wer profitiert? 
Und was hast du davon … Was haben wir alle davon?
Zunächst einmal sehen wir die Themen für 2023:
Und das ist bestimmt auch für dich interessant!

In 2023 geht’s viel um Wohlbefinden, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstverbesserung, Gesundheit, bzw. Gesundheitsvorsorge und ganz allgemein Lebensverbesserung. Besser leben, glücklicher leben. 

Viele Menschen möchten auch innerlich wachsen und dabei angeleitet werden. Innere Stärke führt dazu, dass wir bessere Entscheidungen treffen und ein Leben mit höherer und besserer Qualität führen. 

Der BaZi Chart des Jahres 2023

BaZi Chart für 2023, Hasenjahr
4. Februar 2023: Start ins Hasenjahr

Der Blick auf den BaZi Chart zeigt: 
Wir haben wieder ein Jahr, in dem 2 Elemente dominant sind, allerdings sind es nicht die gleichen wie 2022. In 2022 sind es Wasser und Holz und in 2023 verschiebt es sich auf Holz und Feuer. 

(Wenn du jetzt erstmals einen BaZi Chart siehst und dich wunderst, wovon wir hier sprechen: Ein BaZi Chart zeigt die Energie zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgedrückt in den 5 Elementen in ihrer Yin- oder Yang Form. Die sogenannten Tierkreiszeichen sind lediglich Platzhalter für diese Energien. Du bist hier auf der Seite der BaZi Akademie, wir tauchen etwas tiefer ein, versuchen aber möglichst anwenderfreundlich zu erklären.) 

Die 5 Elemente – Lehre sagt es ja ganz deutlich: Holzenergie unterstützt Feuer, es wird also heiß im Hasenjahr. 

Und wir haben eine geänderte Ausgangslage zu 2022: 

Wasser ist das Hauptelement im Chart (Yin Wasser) und es ist sehr schwach. Und permanent mit sich selbst beschäftigt. Dieses Yin Wasser Element ist wie ein Regentropfen. Bei Hitze verdunstet der arme Kerl, dann taucht er wieder auf, verdunstet wieder usw. 

Das klingt nach einer Sisyphus-Aufgabe und daraus lässt sich im Jahreshoroskop 2023 für das Element Wasser einiges ablesen. 

Auch wenn der Name des neuen Jahres: also “Wasser-Hase” etwas anderes suggeriert, das Element Wasser ist im Jahr 2023 gar nicht besonders stark. 

Wasser sehen wir nur oben / in den Heavenly Stems, es ist nicht verwurzelt.
Man kann auch sagen: es sind nur Wolken … aber es kommt kein Regen

Ein Wasser-Jahr mit wenig Wasser?

Wasser Energie in 2023

Wenig Wasser bedeutet beispielsweise weniger Bewegung. z.B. auf der internationalen Bühne: festgefahrene Situationen, Stillstand bei Konflikten, kaum Vorankommen bei Themen, die eigentlich dringenden Handlungsbedarf erfordern. 

Argh … das klingt aber gar nicht gut.
Und es geht noch weiter im Jahreshoroskop 2023: 

Wir werden es – Überraschung – auch im kommenden Jahr wieder mit dem leidigen Thema der Lieferketten zu tun haben. Wichtige Bauteile sind nicht lieferbar, die Fertigung stockt, Verbraucher warten lange auf ihren neuen Kühlschrank oder das neue Auto. 

Und das zieht vermutlich auch wieder Preiserhöhungen nach sich. Das können wir uns ja auch ohne Horoskop vorstellen. Beim Blick auf die Ressource der Wasser-Energie, also dem Metall Element fallen uns noch mehr Dinge auf. 

Als BaZi Insider weißt du, wenn du schon unsere Kurse besucht hast, dass es zwei verschiedene Arten von Ressourcen gibt: direkte und indirekte. Oder anders ausgedrückt: Eine direkte Resource argumentiert mit knallharten Fakten und findet eine ökonomische, logische, sinnvolle Lösung. 

Manchmal ist es aber auch günstiger, der Intuition zu folgen und auf Gefühlsebene zu schauen, welche Lösung sich einfach besser anfühlt. Mit welcher Lösung die Anderen besser leben können und welche sie vielleicht auch aus emotionalen Gründen schneller umsetzen werden. Dann ist die indirekte Ressource am Werk. 

Leider ist das Element der Indirekten Ressource im Chart des Jahres 2023 nicht vorhanden. 

Wir werden in 2023 oft Kompromisse eingehen müssen, aber das wird uns schwer fallen. Es fehlt an Intuition, Empathie und den “Antennen”, um Stimmungen aufzufangen. 

Hier werden die Menschen also Hilfe benötigen … Coaching? Supervision? Diplomatie?

Und noch ein Punkt:

Netzwerke funktionieren nicht wie gewöhnlich, hier solltest du dich frühzeitig kümmern, wenn du darauf angewiesen bist. Wir sind im Übergang zu Periode 9 – alles verändert sich schneller als gewohnt. Das gilt auch für unsere sozialen und beruflichen Kreise. 

Viele Menschen werden sich in 2023 wie dieser kleine Wassertropfen fühlen … kraftlos und ohnmächtig, sie sind unsicher und ängstlich. 

Wo sind denn da die Chancen? 

2023 werden Problemlöser gesucht.
Du wirst erfolgreich sein, wenn du z. B. die Versorgungs- und Lieferketten-Probleme löst, bzw. die Produkte zu den richtigen Kunden bringst.

2023 werden Zuhörer und Coaches gesucht, die den Menschen helfen, mit ihren Ängsten umzugehen. Es gibt noch mehr Anzeichen dafür, dass Coaches gebraucht werden.
Dazu kommen wir gleich …

Schauen wir uns dazu auch die anderen Elemente an.

Wie produktiv ist das HOLZ?

Im Jahreshoroskop 2023 zeigt sich deutlich, dass die HOLZ-Energie in 2023 nicht in der gleichen Intensität weiter wachsen kann.

HOLZ steht in 2023 stellvertretend für Produktivität, Kreativität, Arbeitsleistungen. Das wird ein Problem in unserer Wirtschaft werden: Einerseits funktioniert der Handel mit Produkten aus dem Ausland nicht so reibungslos wie man es vor Pandemie-Zeiten gewohnt war.

Andererseits produzieren wir hier im Inland auch nicht genug.

5 Elemente Holz in 2023

Woran das liegt? Ein Punkt wird auch in 2023 der Rohstoffmangel sein: Zu wenig Wasser-Energie, Holz kann nicht wachsen. Die Produktivität wächst nicht in dem Maße wie die Nachfrage.

Wenn du also ein Produzent bist, dann hast du einen großen Markt, wo du Dienstleistungen oder Produkte anbieten kannst. Anbieter, die liefern können und die Wünsche ihrer Kunden erfüllen, werden in 2023 von dieser Energie profitieren können.

Wichtig ist dabei: entwickle Produkte für deine Kundschaft / deinen Markt. Lass dich nicht aufs Glatteis führen. Deine Kunden kaufen auch nicht alles: Am Ende des Tages wünschen sie sich – wie oben schon gesagt – Dinge / Produkte / Services, die ihr Leben verbessern. Deine Kunden wünschen sich in 2023 ein schöneres Leben und eine bessere Zukunft. Wenn du nicht sicher bist, was sie haben wollen, dann frage sie!

Bist du eher Konsument oder Käufer? Dann solltest du dich auf Lieferschwierigkeiten und steigende Kosten einstellen …

Das Element FEUER ist nur intern vorhanden

Feuer Energie

Was könnte das bedeuten?

  • wir werden innerlich optimistischer und positiver gestimmt sein, als noch in 2022
  • und wir haben Geld … das ist auch für alle Selbständigen wichtig. 

2023 ist das letzte Jahr der Vorbereitung auf Periode 9. Wir werden dazu auch noch Videos machen, also abonniere am besten unseren YouTubeKanal oder unseren Newsletter, wenn du das nicht verpassen möchtest. 

In Periode 9 wird es viel um Aufmerksamkeit gehen. Für UnternehmerInnen im Online Business ist Aufmerksamkeit gleichzusetzen mit Reichweite. Und Sichtbarkeit! Online-Kunden entdecken dich nur, wenn du auch sichtbar bist. 

2023 wird ein gutes Jahr für alle, die sich mit der Erstellung von digitalem Inhalt beschäftigen. Das sind beispielsweise Texter, Fotografen, Videoproduzenten, Grafikdesigner und Social Media Manager. 

Gehörst du zu dieser Gruppe? Mega: Hier kannst du Geld verdienen und sehr erfolgreich sein, denn solche Leute werden gesucht. Das ist übrigens eine gute Branche, um in 2023 in die Selbständigkeit zu starten: 

Ok, was haben wir noch?

Das Element ERDE 

Die Erd-Energie ist hart, es hat zu wenig Regen. Und heiß ist die Erde auch … ausgetrocknet (bildlich gesprochen). Und das kann bedeuten: 

  • in 2023 werden wir festgefahrene Strukturen erleben, z.B. in der Politik
  • Es gibt wenig Verhandlungsspielraum, verhärtete Fronten
  • es ist schwierig, Entscheidungen herbei zu führen
Element Erde im Jahr des Hasen 2023

Das Jahreshoroskop 2023 zeigt deine Chance als Coach 

Es braucht in 2023 Coaches, Supervisoren, Vermittler, Diplomaten … um Unsicherheiten und Zweifel zu adressieren. 
Um Kompromisse auszuhandeln und verhärtete Fronten aufzuweichen.
Oder um Menschen zuzuhören und beide Seiten zu verstehen. 

Mach dich darauf gefasst, dass du sehr gefragt sein wirst in 2023 – du musst nur zugreifen. 

Zuletzt noch das Element METALL 

schwache Metall Energie in 2023

Diese Energie ist sehr schwach, Metall Energie ist fast nicht vorhanden. Metall steht klassischer weise für Geld, aber auch für Recht und Ordnung, in diesem Zusammenhang auch für Waffen. 
Die Metall-Energie “leidet” etwas unter dem verhältnismäßig starken Feuer. 

Aus dem klassischen 5 Elemente Kreislauf wissen wir, dass Feuer Metall zum Schmelzen bringen kann. Hoffen wir, dass es auch bedeutet, dass Waffen zerstört werden oder nichts ausrichten können. 

Das fühlt sich an, als ob Geld in 2023 “verbrannt” wird (zu viel FEUER), weil entweder alles teurer wird oder man “unnötig” Geld ausgibt. Wie schon erwähnt: Aufgrund der Lieferengpässe werden Produkte unnötig teurer. 
Vieles deutet also auf finanzielle Schwierigkeiten hin, wegen äußerer Einflüsse.

Aber, wie ebenfalls schon erwähnt: Es ist durchaus Geld vorhanden. Und es gibt eine Sache, für die man durchaus Geld ausgeben sollte. Das ist der große Bereich der Aus- und Weiterbildung.

Das Tierkreiszeichen “Hase” ist der Intelligence Star für das Yin Wasser Tageselement. 
2023 ist ein gutes Jahr, um sich weiterzubilden und neue Fähigkeiten zu lernen, die aktuelle Energie unterstützt alle diesbezüglichen Tätigkeiten. 

WILLST DU BAZI LERNEN und in Zukunft deine eigenen Prognosen erstellen? Dann schau dir unser Ausbildungsprogramm an.